Burg Theater

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Das Burg Theater ist ein ehemaliges Kino aus den 1950er Jahren. Es hat einen ca. 300qm großen Saal mit Balkon. Kleiner Kinosaal mit Beamer, 70 Sitzplätze, Gastraum für 70 Personen mit Bar, Kleiner Lagerraum. Treppenhaus zum Balkon und der Vorführkabine.

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
Nach Absprache
Nutzung: 
Firmen und Familienfeste, Vernissagen, Videovorführungen
Zustand: 
Teils Originalteile der 1950er Jahre, Umbau aus den 1980er Jahren
Innenarchitektur: 
Flair mit altmodischem Charme
Grundriss: 
Gastraum mit Fensterfront, kleiner Saal recht eckig, großer Kinosaal Trapezförmig
Geräuschesituation: 
Ruhige Lage in einer Nebenstraße (Tempo 30 Zone)
Umgebung: 
Oberer Markt, Wohn- und Geschäftshäuser
Deckenhöhe: 
Großer Kinosaal 8m, sonst bis 3 m
Aufzüge: 
nicht vorhanden
Mögliche Störfaktoren: 
Nicht bekannt
räumliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
zeitliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
Catering: 
Gastronomische Betriebe nebenan
zusätzliche Räumlichkeiten: 
nicht vorhanden
Erfahrungen mit Dreharbeiten: 
Nur Privat- und Firmenfeste
Kommentar: 
Kinobestuhlung und Vorführtechnik wurde abgebaut

Anbindung

Auto: 
Autobahnabfahrt Neunkirchen-Oberstadt, dann Richtung Oberer Markt
Bahn: 
Hauptbahnhof Neunkirchen ca 5. km

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Vorhanden
Parkflächen: 
Zwei Stellplätze vorm Eingang, öffentlicher Parkplatz gegenüber
Stromversorgung: 
220 V
Wasserversorgung: 
Sanitärbereich und Bar

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: