Freiheitsbrunnen

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Zur Erinnerung an die in Homburg wirkenden Freiheitskämpfer "Siebenpfeiffer und Wirth" und das von ihnen ausgerufenen Hambacher Fest 1832.

Der von Bonifatius Stirnberg 1992 gestaltete Brunnen gehört zu den seltenen deutschen Kunstwerken, die der Freiheit und der Deutschen Einheit gewidmet sind.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Denkmal
Zustand: 
Gut
Lichtverhältnisse: 
Von der Tageszeit abhängig
Geräuschesituation: 
Belebte Fußgängerzone
Umgebung: 
Innenstadtbereich
räumliche Einschränkungen: 
Keine
zeitliche Einschränkungen: 
Keine
Catering: 
Nicht vorhanden
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Nicht vorhanden

Anbindung

Auto: 
Innenstadtbereich Homburg, BAB 8 - Ausfahrt Limbach und 6 - Ausfahrt Homburg/Saar
Bahn: 
Hauptbahnhof Homburg/Saar und ÖPNV

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Nicht vorhanden
Parkflächen: 
Parkplatz vorhanden
Stromversorgung: 
Nach Absprache
Wasserversorgung: 
Öffentliche Wasserversorgung

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: