Hallenbad Saarlouis

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Das Aqualouis ist ein Hallenbad mit angeschlossener Saunalandschaft aus dem Baujahr 1968. Das Schwimmbad zeichnet sich durch große Fensterflächen aus, die den Blick in den Stadtgarten eröffnen. Architektonisch zeichnet es sich vor allem durch seine spektakuläre Dachkonstruktion aus. Es verfügt über ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmerbecken, sowie über Sprungtürme. Die Länge des Schwimmbeckens ist 25 Meter, womit es sich als wettkampfgeeignet auszeichnet. Der Saunabereich (2010 neu angelegt) verfügt über vier Kabinen, Ruheräume, Bistro und Aussenanlagen. Die aufwändige Technikanlage mit Filter und Pumpen ist auf neuestem Stand. Die großen Technikräume befinden sich unter dem Bad.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Sport- und Freizeitanlage
Zustand: 
Frisch renoviert
Geräuschesituation: 
An einer der Hauptstraßen der Stadt gelegen, im Bad selbst ist es ruhig.
Umgebung: 
Auf einer Seite Hauptstraße. Auf den anderen Seiten Stadtgarten.
Deckenhöhe: 
Zwischen 15 und 5 Metern
Aufzüge: 
Ja
räumliche Einschränkungen: 
Mit Verantwortlichen zu klären, Badebetrieb
zeitliche Einschränkungen: 
Mit Verantwortlichen zu klären, Badebetrieb
Catering: 
Restaurants in der Innenstadt, 10 Fußminuten entfernt
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Ja

Anbindung

Auto: 
Autobahn A 620 Saarbrücken Merzig. Ausfahrt Saarlouis Wallerfangen. Wallerfanger Strasse Richtung Innenstadt Saarlouis. Links in St. Nazairer Allee. Rechts in Friedensweg. Dort der Beschilderung zum Schwimmbad folgen.
Bahn: 
Bahnhof Saarlouis, 5 Gehminuten entfernt.

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Ja
Parkflächen: 
Ja
Stromversorgung: 
Ja
Wasserversorgung: 
Ja

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: