Kaffeeküche Bergwerk Velsen

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Die Kaffeeküche des ehemaligen Bergwerkes Velsen steht unter Denkmalschutz. Kaffeeküche ist eine im Saarland gebräuchliche umgangssprachliche Bezeichnung für eine Kantine für die Mitarbeiter einer Grube.
Neben der Versorgung mit Speisen und Getränken haben die Kaffeeküchen oft die Funktion einer Bierkneipe und eines Tante-Emma-Ladens übernommen. Die Preise in den Kaffeeküchen gelten als sehr moderat.
Mit der Stilllegung der Gruben im Saarland wurden meist auch die zugehörigen Kaffeeküchen geschlossen oder anders genutzt. So ist zum Beispiel in der ehemaligen Maybacher Kaffeeküche jetzt eine Diskothek untergebracht. Die Kaffeeküche in Velsen wird als einzige Kaffeeküche im Saarland nach wie vor als solche genutzt. Die Gäste der Kaffeeküche in Velsen setzen sich nicht nur aus (ehemaligen) Grubenmitarbeitern, sondern auch aus Betriebsfremden zusammen.

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
Wochentags 05:30 bis 18:30.
Nutzung: 
Originalzustand
Innenarchitektur: 
Gebäude ist von 1910. Von Anfang an als Kaffeeküche für die Bergleute im Einsatz und noch heute in genau diesem Stil erhalten und in Gebrauch. Große gläserne Verkaufstheke. Hölzerne Stühle und Tische in rustikalem Stil. Ein einziger, großer Raum.
Geräuschesituation: 
Außerhalb des Ortes, etwas abgesetzt zur Landstraße am Eingang der ehemaligen Bergwerksanlage gelegen. Verkehrsgeräusche möglich.
Umgebung: 
Am Eingang zur Grubenanlage Velsen gelegen. Zur Straße zwischen Großrosseln und Klarenthal, Bergwerksanlage im Hintergrund. Gebäude liegt etwas zurückgesetzt an der Landstraße. Vor dem Gebäude Parkplatz. Seitlich davon Wal
räumliche Einschränkungen: 
Die Raumnutzung ist mit dem Geschäftsbetrieb und der Geschäftsleitung abzusprechen.
zeitliche Einschränkungen: 
Dreharbeiten sind an Wochentagen nicht möglich, da der Kantinenbetrieb nicht unterbrochen werden kann. An Wochenenden oder Feiertagen kann gedreht werden.
Catering: 
Vor Ort ist eine Kantine
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Zwei große Nebenräume stehen zur Verfügung.
Erfahrungen mit Dreharbeiten: 
Es fand bereits ein Tatort-Produktion statt.

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Ja
Parkflächen: 
Ja
Stromversorgung: 
Ja
Wasserversorgung: 
Ja

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: