Museum Abey de Stavelot

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Im Zentrum der Stadt Stavelot liegt die Abey de Stavelot, eine Anlage bestehend aus den Überresten der ehemaligen Abtei, einem Schloss, sowie an dieses anschließend der Schlosshof mit diversen Nebengebäuden. Betritt man den Innenhof der Schlossanlage, so liegt vor einem die Hauptfassade des Schlosses, gestrichen in einem auffälligen Rot . Um den umgebenden, gepflasterten Hof, sind mehrere andere Gebäudeteile angesiedelt, zum Teil mit einer Fassade aus Stein. Ein weitläufiges, historisch anmutendes Terrain mit schönen Perspektiven. Geht man aus diesem Vorhof heraus zu der seitlichen Fassade des Schlosses zeigen sich die modernen architektonischen Einflüsse des im Schloss etablierten Museums. Große gläserne Vorbauten umschließen den Innenhof des Museums und sind gleichzeitig das Entre des Gebäudes. Im Innern erschließt sich dem Besucher eine ausgesprochen gelungene moderne Ausstellungsgestaltung in historischem Ambiente. In einer gelungenen Mischung aus Historischem und Moderne ist dieser Museumsbau perfekt umgesetzt worden. Alle Grundvoraussetzungen für einen Dreh sind gegeben, Aufenthalt an denkbar im Museumskaffee, diverse Nebenräume. Parkflächen im Schlossvorhof oder oberhalb auf einem Marktplatz gegeben.

Kontakt

André Sommerlatte