Quartier St. Jean

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Das Quartier St. Jean ist eine Altstadtviertel im Zentrum von Pont-à-Mousson. Die Straßen und Gassen sind durchgehend geprägt durch alte Bausubstanz aus verschiedenen Epochen.

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
Ganzjährig zugänglich.
Nutzung: 
Wohnviertel
Zustand: 
Wohnhäuser in sehr unterschiedichem Zustand
Geräuschesituation: 
Gelegentlich Geräuschkulisse durch Straßenverkehr. In den schmäleren Gassen ist es überwiegend ruhig.
Umgebung: 
Stadtzentrum
räumliche Einschränkungen: 
Nach Absprache mit der Stadtverwaltung bzw. mit den Eigentümern einzelner Gebäude (für Aufnahmen einzelner Häuser)
zeitliche Einschränkungen: 
Nach Absprache mit der Stadtverwaltung bzw. mit den Eigentümern einzelner Gebäude (für Aufnahmen einzelner Häuser)
Catering: 
Restaurants in der Innenstadt können für Catering angefragt werden.
Erfahrungen mit Dreharbeiten: 
Erfahrung mit Dreharbeiten wurde bereits gesammelt

Anbindung

Auto: 
Über die Autobahn A31 Richtung Metz-Nancy bis zur Ausfahrt Pont-à-Mousson
Bahn: 
Ausstieg Bahnhof Pont-à-Mousson

Versorgung

Parkflächen: 
Auf dem nahegelegenen Place Duroc vorhanden

Kontakt

Marie-Alix Fourquenay
Karte: