Schloss Falkenhorst

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Das Schloss Falkenhorst ist eine Gründerzeitvilla im saarländischen Kleinblittersdorf, die der Agentur für Film und Video VJS als Sitz dient. Sie verfügt über mehrere HD-Schnittplätze, Besprechungsräume, ein Sprecherraum, ein Serverraum sowie eine Küche. (www.vjs.de)

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
Nach Absprache
Nutzung: 
Agentur für Film und Video
Zustand: 
Gut erhaltene Gründerzeitvilla
Innenarchitektur: 
Haus aus dem Jahr 1870, Hohe Stuckdecken, Dielenböden. Modernisiert
Grundriss: 
Zentraler langer Flur mit seitlich anschließenden Räumen. Treppenhaus und Eingang im Erdgeschoss
Geräuschesituation: 
Durch Schallschutzwand von Bundesstraße getrennt; die Villa befindet sich in einer Sackgasse
Umgebung: 
Die Saar fließt unmittelbar an der Villa vorbei; in der Nähe befindet sich noch eine alte Ziegelei
Deckenhöhe: 
Ca. 3,20 m
Aufzüge: 
Nicht vorhanden
räumliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
zeitliche Einschränkungen: 
Nach Absprache
Catering: 
Nicht vorhanden
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Es gibt weitere Seminarräume im Schloss, die als zusätzliche Räumlichkeiten genutzt werden können. Info unter www.schloss-falkenhorst.de
Erfahrungen mit Dreharbeiten: 
Die Villa wurde von der VJS selbst mehrfach bei Eigenproduktionen genutzt

Anbindung

Auto: 
A 620 Saarbrücken-Güdingen, B 51 to Kleinblittersdorf, at the Saarbahn tram-train stop, turn right into Zur Fabrik
Bahn: 
take the Saarbahn tram-train from Saarbrücken Central Station to Kleinblittersdorf

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Vorhanden
Parkflächen: 
Direkt vor dem Haus vorhanden
Stromversorgung: 
Vorhanden
Wasserversorgung: 
Vorhanden

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: