Wortsegel Tholey

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Das Wortsegel, eine 13 Meter hohe und 30 Tonnen schwere Stahlplastik in der Nähe von Tholey-Sotzweiler, wurde von Heinrich Popp als Denkmal für Poesie geschaffen.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Künstlerisches Denkmal, keine aktive Nutzung
Zustand: 
Neu
Geräuschesituation: 
Naturelle Lage, daher absolut ruhig gelegen
Umgebung: 
Wäldliche Umgebung; Blick auf Sotzweiler; Im Hintergrund Verlauf der Autobahnen A1 und A8
Deckenhöhe: 
Keine
Mögliche Störfaktoren: 
Mögliche Hintergrundgeräusche durch Straßenverkehr; Abhängig von Windverhältnissen
räumliche Einschränkungen: 
Keine
zeitliche Einschränkungen: 
Keine
Catering: 
Keine
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Genügend Möglichkeit zum Aufstellen von Alternativen
Erfahrungen mit Dreharbeiten: 
Keine
Kommentar: 
Das Wortsegel stellt die kulturelle und literarische Verbundenheit der Gemeinde Tholey zu ihren künstlerisch orientierten Bürgen dar.

Anbindung

Auto: 
Keine direkte Straßenanbindung
Bahn: 
Keine

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Nicht vorhanden, steht auf Wiesenfläche in wäldlicher Umgebung
Parkflächen: 
Keine
Stromversorgung: 
Keine
Wasserversorgung: 
Keine

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: