Industrie/Technik

Flohmarkthalle in einer 900 Quadratmeter großen Industriehalle mit Regalreihen voller Antiquitäten, Flohmarktartikeln, Schallplatten, Elektrogeräten, Büchern, Kleidern, Kuriositäten und Raritäten.

Die Location stellt einen im Saarbergbau verwendeten Abraumwagen im Blieskasteler Stadtteil Blickweiler dar.

Die Industrie- und Handelskammer des Saarlandes ist die Industrie- und Handelskammer für das Bundesland Saarland. Gegründet wurde sie im Jahre 1863.

Verkaufsräume des Gewerbebetriebes Uwe Petry - Feine Steine in Schmelz mit interessanten Steinarbeiten.

Abfallheizkraftwerk, Müllverbrennungsanlage. Industieanlage mit angeschlossenem Verwaltungsgebäude mit spektakulärer Architektur.

Die 1927 von Richard Kiefer gegründete Büromaschinenwerkstatt wurde beim letzten
Umzug im Jahr 2003 im ehemaligen Scheuerteil (EG, 2 Halbetagen und Dachboden)

Blumengeschäft mit Blumenbinderwerkstatt. Außerhalb der Ortschaft, freistehend in Felderlandschaft gelegen. In einem separaten Bungalow, abgesetzt von einem dazugehörigen Wohnhaus.

Es handelt sich um eine Werkshalle eines Steinmetzfachbetriebes.

Getränke Abholmarkt auf 1000 Quadratmetern Fläche in freistehendem Flachdachgebäude. Alle Arten von Getränken. Große Stellfläche mit gestapelten Kisten von Bier, Mineralwasser und Limonaden.

Seiten