Galgenbergturm Spiesen-Elversberg

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Der 17m hohe Galgenbergturm in Spiesen Elversberg wurde zwischen 1937 un 1939 erbaut. Das Wahrzeichen der Gemeinde steht im Naherholungsgebiet Galgenberg auf einer Höhe von 356m ü. NN. Von der Aussichtsplattform aus hat man einen schöne Aussicht über die Gemeinde. Bei guten Sichtverhältnissen ist sogar der Schwarzenbergturm in Saarbrücken, sowie der Schaumberg in Tholey zu sehen.

drehrelevante Fakten

Öffnungszeiten: 
von April bis Oktober 10-13Uhr und 15-20Uhr
Nutzung: 
Aussichtsturm, Wahrzeichen
Zustand: 
Sehr guter baulicher Zustand, allerdings Anachronismus durch den Glasaufbau auf der Aussichtsplattform
Innenarchitektur: 
Im Innern befindet sich eine Wendeltreppe sowie Technik von Mobilfunkanlagen
Grundriss: 
Quadratisch
Geräuschesituation: 
Ruhig (der Turm steht in einer Sackgasse, weshalb es keinen Durchgangsverkehr gibt)
Umgebung: 
In direkter Umgebung befindet sich ein Kinderspielplatz, ein Altenheim, die Gaststätte Zum Rosengarten, sowie Wald- und Wiesenflächen
Aufzüge: 
Nicht vorhanden
Mögliche Störfaktoren: 
Straßenlärm (je nach Windrichtung), Mobilfunksender, Geräusche vom angrenzenden Kinderspielplatz
Catering: 
Z.B. über die Gaststätte Zum Rosengarten
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Nicht vorhanden

Anbindung

Auto: 
Von Saarbrücken aus erreichen Sie den Galgenbergturm, wenn Sie über die A623 in Richtung Friedrichsthal zur A8 in Fahrtrichtung Neunkirchen fahren. Sie verlassen die A8 an der Anschlussstelle (21) Elversberg. Anschließend biegen Sie nach rechts und passieren die Ortseinfahrt Elversberg auf der L112. Verlassen Sie den Kreisel an der zweiten Ausfahrt und biegen in der kommenden Rechtskurve links ab auf die Neunkircherstrasse (L285). Verlassen Sie die Neunkircher Straße und biegen Sie rechts ab in die Staße Zum Alten Markt. Biegen Sie an der kommenden Kreuzung links ab und folgen Sie der Straße bis zum Ende. Sie haben den Galgenbergturm in Spiesen nach rund 20 km erreicht.

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
Im nahegelegenen Gasthaus Zum Rosengarten vorhanden
Parkflächen: 
Ausreichend in direkter Nähe zum Turm vorhanden
Stromversorgung: 
Mehrfach Schuko (220V), 1x 16Amp
Wasserversorgung: 
Kann über Gaststätte Zum Rosengarten bereitgestellt werden

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: