Gebläsehalle Neunkirchen

Bilder

Beschreibung

Kurzbeschreibung: 

Die neue Gebläsehalle Neunkirchen bietet als multifunktionale Theater- und Veranstaltungshalle Raum für sehr unterschiedliche Veranstaltungen. Die Halle verfügt über einen großen Saal, der mit ansteigender Theaterbestuhlung maximal 1000 Besuchern Platz bietet. Durch eine integrierte Raumabteilung lässt sich jedoch auch eine intimere Theatersituation für 500 bis 600 Besucher schaffen. Wird die Empore entfernt, lässt sich der Raum auch mit unterschiedlichen Varianten der Tischbestuhlung für Kongresse, Feste oder Firmenveranstaltungen nutzen. Unbestuhlt fasst die Halle nahezu 2000 Besucher. Das großzügige Foyer bietet ein spannendes Ambiente für kleinere Empfänge oder Veranstaltungen.

Die Gebläsehalle Neunkirchen, wo einst der Wind für die Neunkircher Hochöfen erzeugt wurde, ist bemerkenswert auch als technisches Denkmal. Die bauliche Erweiterung und Neugestaltung hat den industriellen Charakter gewahrt. Die Halle liegt im Herzen der Neunkircher City im alten Hüttenareal direkt gegenüber dem Saarparkcenter. Binnen 3 Minuten ist die Halle von der A 8, Autobahnabfahrt Neunkirchen City, zu erreichen. Das Parkdeck West des Saarparkcenters steht den Veranstaltungsbesuchern zur Verfügung.

drehrelevante Fakten

Nutzung: 
Siehe Kurzbeschreibung
Grundriss: 
Auf Anfrage
Catering: 
Ja, Gastrobox
zusätzliche Räumlichkeiten: 
Foyer, Umkleiden

Versorgung

Sanitäre Anlagen: 
vorhanden
Parkflächen: 
Nutzung des Parkdecks West des Saarparkcenters bei Veranstaltungen
Stromversorgung: 
vorhanden
Wasserversorgung: 
vorhanden

Kontakt

Steffen Conrad
Karte: