Locations

 

Die Flugausstellung in Hermeskeil wurde 1973 gegründet.

Start- und Landebahn für Motorflug 800 m mit Taxiway.
Start- Landebahn (Graspiste) 700 m zur Zeit nicht nutzbar
3 Hangargebäude, Tower, Fliegerklause mit Aussichtsterrasse

Der ehemalige französische Militärflughafen 136 (Code « OACI : LFSL ») war ursprünglich in Bremgarten angesiedelt. Seit dem 15.